Glücksorte Niederrhein

Das Plätschern des Wassers

Im Tretboot auf dem Hariksee in Nettetal

Bewegung ist gesund. Frische Luft ist gesund. Bootfahren ist romantisch. Drei Gründe, warum man unbedingt mal auf dem Hariksee ein Tretboot mieten sollte. Oder ein Ruderboot.

Der See ist eingerahmt von Wald und gepflegten Privatgrundstücken. Er ist ein Kleinod, ein Refugium, ein Rückzugsort für Menschen, die unter der Woche vielen Anforderungen im Berufs- und Privatleben ausgesetzt sind. Am Wochenende kommt man hierher und fühlt sich sofort entschleunigt. Wenn man dann noch ein Boot nimmt (Kajaks, Kanus etc.), ein wenig hinausfährt und sich treiben lässt, hört man nur noch das Wasser, das leise gegen den Rumpf plätschert, hört im Sommer hier und da ein paar Kinder spielen und planschen, kann seinen Gedanken freien Lauf lassen und wieder Kraft sammeln.

TIPP
Wer sich im Angeln versuchen möchte, kann sich unter Tel. (01 52) 29 14 91 19 informieren.

Der Hariksee existiert bereits viele Jahrtausende und bedeckt ein Gebiet von rund zwanzig Hektar. Hier finden sich Bruchwälder und eine üppige Ufervegetation. Selbst in normalen Sommern bedeckt das Wasser die Erlensumpfmoore, und zahlreiche Sumpfpflanzen stellen auch optisch mit den auffälligen Stegwurzeln der Schwarzerlen eine Besonderheit dar. Im Wasser tummeln sich Hechte, Brassen, Barsche, Forellen und Karpfen. Am nordwestlichen Ufer befindet sich die Mühlrather Mühle, die über Jahrhunderte hinweg mit dem Wasser des Hariksees gespeist wurde und ihren Dienst verrichten konnte.

Wer sich entschleunigt genug fühlt, kann spaßeshalber mit dem „Patschel“, dem Fährboot, das am oberen Hariksee in der Sommersaison Fahrgäste über das Wasser schippert, um die Wette treten oder rudern. Anschließend lässt sich im Inselschlösschen wieder entspannen, denn das Leben gewinnt ja durch Gegensätze: Hier die Ruhe auf dem Wasser, dort turbulente Gastlichkeit und reichlich Angebote für den Gaumen. Die Seele wird verschiedene weitere Plätze finden, die Glück versprechen.


  • Hariksee, Harikseeweg, 41366 Schwalmtal,
  • Tel. (0 21 63) 57 22 93
  • www.hariksee.com
  • ÖPNV: Bus 011, Haltestelle Hariksee Niederkrüchten


Fahr hin und werd glücklich!

Weitere 79 Glücksorte am Niederrhein findest Du im gleichnamigen Buch, das du in jeder Buchhandlung, im Onlineshop deines Vertrauens oder direkt bei uns kaufen kannst.

Beitragsbild © Barbara Klein

Teile hier Dein Glück

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.