Bergisches Land Glücksorte

Glücksorte im Bergischen Land

In einem ganz besonderen Café leckerstes Löwenzahn-Chutney probieren, im Schwimmbad Bahnen ziehen und dabei einen phänomenalen Ausblick genießen, einen außergewöhnlichen Tag mit kuschelfreudigen Lamas verbringen oder das Christkind höchstpersönlich treffen – das Glück wartet im Bergischen Land gleich um die Ecke, man muss es nur finden. Und für diese Glückssuche ist Glücksorte im Bergischen Land der perfekte Begleiter.

Jens Höhner weiß, dass das Glück häufig bereits vor der eigenen Haustür liegt. Er hat 92 Stellen im Bergischen Land aufgespürt, die für einen besonderen Glücksmoment im Alltag sorgen.

Die Auswahl der Glücksorte ist vielschichtig, genau wie die Region. Einige der Glücksorte sind überraschend und eher Geheimtipps, manche gehören für all jene, die hier leben, arbeiten und glücklich sind, vielleicht längst zum Alltag. Oft reicht ein kleiner Perspektivwechsel, um etwas neu schätzen zu lernen. So findet sich das Glück auch mal hoch oben in den Bäumen. Auf dem Teller bei Bergischem Pillekuchen oder Beerenbaiser. Mitten im, auf und am Wasser. Zwischen Engeln, Elefanten, Marionetten und Drehorgeln. In der Ruhe, aber auch im Trubel.

Jens Höhner trifft mit seiner Auswahl genau ins Schwarze. Denn mit den 92 einzigartigen Orten macht Glücksorte im Bergischen Land bereits beim Schmökern genau das, was es soll: glücklich.

Welche Glücksorte im Bergischen Land empfiehlst Du?

Wir freuen uns über Deine persönlichen Glücksorte. Hinterlasse einfach einen Kommentar und teile dein Glück mit anderen!


Glücksorte im Bergischen Land
von Jens Höhner
192 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-7700-2021-8
16,99 € inkl. MwSt.

Unsere Glücksorte findest Du beim netten Buchhändler um die Ecke, in Deinem liebsten Onlineshop und natürlich direkt bei uns.


Glück, das [ɡlʏk]; Genitiv: des Glück[e]s, Plural: die Glücke (selten); angenehme und freudige Gemütsverfassung, in der man sich befindet, wenn man in den Besitz oder Genuss von etwas kommt, was man sich gewünscht hat; Zustand der inneren Befriedigung und Hochstimmung.

Ort, der [ɔʁt]; Genitiv: des Ort[e]s, Plural: die Orte; lokalisierbarer, oft auch im Hinblick auf seine Beschaffenheit bestimmbarer Platz an dem sich jemand, etwas befindet, an dem etwas geschehen ist oder soll.

Bergisches Land, das [beːʀɡɪʃeːs laːŋd]; Genetiv: des Bergischen Landes, kein Plural; ist mehr als Remscheid, Solingen und Wuppertal, nicht weit von Rhein und Ruhr entfernt, Paradies für Wanderfreunde und Romantiker, hat sogar einen Dom.


Beitragsbild © Juliane Henrich

Teile hier Dein Glück

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.